Sibylle Killer
Weichlenstr. 21
5300 Turgi
Tel. 078 684 10 25

Ich begleite Menschen mit psychischen Problemen zu Hause in ihrem Umfeld.

Regelmässige Besuche geben eine konstante Unterstützung und umfassen psychische, physische, geistige und soziale Aspekte wie

  • Tagesstruktur (Arbeit, Freizeit, Sinnerfüllung)
  • Integration (Kontakte, Freunde, soziale Erlebnisse)
  • Balance (von fördernden und regenierenden Aspekten)
  • Krankheitsbewältigung/-akzeptanz
  • Stabilität (zuverlässige Medikamenteneinnahme)
  • Selbstkompetenz (Lernerfahrungen, Problemlösungsstrategien, Ressourcen fördern)
  • Achtsamkeit/Wahrnehmung (im Umgang mit sich und der Krankheit)
  • Lebensorganisation (Termine, soziale Notwendigkeiten)
  • Pflegemassnahmen (Hilfe bei Körperpflege und medizinischen Behandlungen)
  • Krisenintervention (unterstützen, handeln, organisieren in einer akuten Krise)
  • Übergangspflege (nach Klinikaustritt, Eingewöhnung, Aufbau von tragenden Strukturen)

und vieles mehr, das notwendig ist, um ein gelingendes Leben zu Hause zu führen.

Mit Hilfe einer gezielten, gemeinsam erarbeiteten Pflegeplanung begleite ich, indem ich
zuhöre, berate, motiviere, betreue, koordiniere, pflege.

Ich unterstütze so den Klienten/die Klientin in der Alltagsbewältigung und auf seinem/ihrem Lebensweg unter besonderen Umständen.

In einem Erstgespräch schauen wir gemeinsam Probleme, Bedürfnisse, Möglichkeiten und Ziele an und klären die zukünftige Zusammenarbeit. Selbstverständlich stehe ich unter Schweigepflicht und gebe keine Informationen ohne Einverständnis weiter.